4. November 2021: Achtsamkeit und Mitgefühl in der Trauerwegbegleitung, mit Elvira Sandkühler

Die Veranstaltung ist bereits vorbei.

Donnerstag 19-21 Uhr online Veranstaltung via Zoom Eintritt: 10 €, erm. 5 € +++ Abschied und Neubeginn sind unsere Lebensbegleiter*innen, von Geburt an bis zum Tod. Sie sind ein Teil unseres gemeinsamen Mensch Seins. +++ Die Praxis der Achtsamkeit und des Mitgefühls kann uns in allen Phasen unseres Lebens darin unterstützen, sich neu zu orientieren, sich zu stabilisieren und sich selbst und den aufkommenden Erfahrungen mitfühlend zu begegnen. Verbundenheit im Sinne einer Menschheitsfamilie steht dabei im Mittelpunkt. +++ Dabei müssen wir weder etwas loslassen, noch gibt es ein richtig oder falsch. Es wird Zeit für Austausch und für Stille geben. Der Vortrag endet mit einem Ritual. Mögen wir uns allen Erfahrungen geduldig und verständnisvoll zuwenden. Mögen wir Geborgenheit und sozialen Rückhalt erfahren. Mögen wir uns so annehmen wie wir sind. Mögen wir Frieden finden. +++ Den Eintritt können Sie auf unser Konto oder per Paypal überweisen: unser Bankkonto: Buddhistische Akademie Berlin Brandenburg IBAN-Nr: DE 53430 60967 11338 34901 https://paypal.me/BAkademie?locale.x=de_DE (Senden) +++ Zoom-Zugang: https://us02web.zoom.us/j/86275214692?pwd=bmFJOWdlSGJBUjk2Wkl6NUZJVGRpdz09 Meeting-ID: 862 7521 4692 Kenncode: 084031

Veranstaltungsort: Buddhistische Akademie Berlin Brandenburg | Heidenheimer Str. 27, 13467 Berlin
Art: Online-Angebote
Referent: Elvira Sandkühler
Kosten: € 10 €, erm. 5 €
E-Mail:
Telefon / Fax: 030-639 646 16
Info: http://buddhistische-akademie-bb.de

Angemeldet von Buddhistische Akademie Berlin Brandenburg