Das Tor zum buddhistischen Weg öffnen – Unterweisungen zur und Durchführung der Zufluchtnahme

Die Veranstaltung ist bereits vorbei.

Unterweisungen zur Zufluchtnahme und den verschiedenen Fahrzeugen sowie die Durchführung der Zeremonie der Zufluchtnahme
Online-Seminar mit Drubpön Kunsang

Mit der Zufluchtnahme zum Buddha, der Lehre (skr. Dharma) und der spirituellen Gemeinschaft (skr. Sangha) beginnt der buddhistische Weg. Der Entschluss, sich mit Hilfe dieser drei Juwelen vom Leiden zu befreien, ist ein wichtiger Schritt, auf dessen Grundlage alle weiteren Übungen, Gelübde und Übertragungen aufbauen.

Der Buddha hat verschiedene Wege, sogenannte Fahrzeuge, für die unterschiedlichen Neigungen und Kapazitäten der Praktizierenden gelehrt. Im tibetischen Buddhismus, der zum großen Fahrzeug (skr. Mahayana) gehört, werden insbesondere die Methoden des Vajrayana (skr., Diamantfahrzeug) praktiziert, die häufig mit Visualisierungen arbeiten. Diese effektiven Meditationen sollen nur durchgeführt werden, wenn man die notwendigen Übertragungen, d.h. die entsprechende Einweihung (tib. Wang), die mündliche Übertragung zur Text-Rezitation (tib. Lung) und die Unterweisungen zur Praxis (tib. Tri) erhalten hat. Durch diese drei Elemente kann die Praxis ihre vollständige Wirkung entfalten.

Die Zufluchtnahme und die drei Übertragungen sind eine wichtige Grundlage, um an verschiedenen tibetischen Meditationen teilzunehmen, die in unserem Zentrum ausgeführt werden.

Am Vormittag wird Drubpön Kunsang die Unterweisungen geben, an denen alle Interessierten teilnehmen können.

Für alle, die in den buddhistischen Pfad eintreten möchten, wird am Nachmittag das Ritual der Zufluchtnahme durchgeführt.
Anschließend erhalten die Teilnehmenden eine Erlaubnis zur Rezitation verschiedener Texte und Mantras, um sie in der täglichen Praxis anzuwenden.
Für das Nehmen der Zuflucht ist es notwendig, zumindest nachmittags ins Zentrum zu kommen!

Zeiten:
10:00 – 13:00 Uhr: Unterweisungen
14:30 – 16:00 Uhr: Zeremonie der Zufluchtnahme und Übertragung zur Rezitation (tib. Lung) von Texten und Mantras zur täglichen Praxis

Für Neu-Interessierte und Personen mit Grundkenntnissen geeignet
Anmeldung bis 03.10.2020 über unsere Internetseite erforderlich!

Veranstaltungsort: Drikung Sherab Migched Ling | Oppenhoffallee 23, 52066 Aachen
Art: Tagesveranstaltungen (max. 3 Tage)
Referent: Ven. Drubpön Kunsang
Kosten: € vormittags: 35 (ermäßigt: 25); nachmittags auf Spendenbasis
E-Mail:
Telefon / Fax: 0241 51 53 654
Info: https://drikung-aachen.de

Angemeldet von Drikung Sherab Migched Ling