Meditation am Montagabend: Emotionen heilen

Nächste Termin: am 23.05.2022 18:00 - 20:00 | Wiederholung: jede Woche am Montag bis 25.07.2022

Nachdem wir im vergangenen Semester die Kraft der Emotionen erforscht haben, geht es nun darum, destruktive Emotionen zu heilen. Dies geschieht Schritt für Schritt und methodisch, indem wir uns auf einen Prozess einlassen, der uns befähigt, belastende Emotionen, die ja auch in Zukunft immer wieder einmal auftauchen werden, aufzulösen bzw. zu verwandeln. Dabei geht es gerade nicht darum, solche Emotionen zu beherrschen, denn sie sind etwas Natürliches und Berechtigtes. Wir wollen uns von ihnen auch nicht distanzieren, denn sie wollen wahrgenommen werden, weil sie eine Realität sind. Auf dem buddhistischen Weg geht es um die Erforschung unserer inneren und äußeren erlebten Wirklichkeit. Wir lernen, unserer Wahrnehmung zu trauen, sie ernst zu nehmen und anzuerkennen, auch wenn sie mit Leid und Trauer verbunden ist. Doch das ist nur der erste Schritt. In dieser Meditationsserie wagen wir weitere Schritte und gehen weiter, um auch leidvolle Emotionen allmählich in etwas Gutes zu verwandeln.
Bitte anmelden bei: padmacitta@maitreya-mandala.de

Veranstaltungsort: Buddhistische Gemeinschaft Maitreya Mandala e.V. | Zum Rebösch 26, 88662 Überlingen-Hödingen
Art: Online-Angebote
Referent: Ven. Vajramala
Kosten: € 120,00 (Ermässigung möglich)
E-Mail:
Telefon / Fax: +49 (0) 75 52 400 997
Info: http://maitreya-mandala.de

Angemeldet von Buddhistische Gemeinschaft Maitreya Mandala e.V.