Neujahrs-Segensinitiation Vajrasattva (Yab Yum)

Die Veranstaltung ist bereits vorbei.

Am Neujahrstag wird Geshe Pema Samten zum Abschluss des Weihnachtskurses eine Initiation in Vajrasattva (mit Gefährtin) geben. Vajrasattva verkörpert die Reinheit aller Buddhas. Durch die Rezitation seines 100-Silben-Mantras und die Meditation über seine Erscheinung können wir uns von den Anlagen vieler negativer Handlungen der Vergangenheit reinigen. Hinweis: Die Initiation ist mit dem Nehmen des Bodhisattva-Gelübdes verbunden. Als Verpflichtung sollte man die Bereitschaft mitbringen, nach Erhalt der Initiation täglich einige Mantren der Gottheit zu rezitieren. Voraussetzung: Verständnis und Erfahrungen bezüglich des allgemeinen Mahāyānapfades.

Veranstaltungsort: Tibetisches Zentrum e.V. | Hermann-Balk-Str. 106, 22147 Hamburg
Art: Tagesveranstaltungen (max. 3 Tage)
Referent: Geshe Pema Samten, Übersetzung: Frank Dick
Kosten: € 30 € | 22,50 € (Ermäßigung) | 15 € (Mitglieder)
E-Mail:
Telefon / Fax: 040 6443585
Info: https://www.tibet.de/programm/aktuelles-programm/neujahrs-segensinitiation-vajrasattva-yab-yum-jan2021/

Angemeldet von Tibetisches Zentrum e.V.