Offene Natur-Projektwoche

Nächste Termin: von 09.10.2020 17:00 bis 16.10.2020 15:00 | Wiederholung: einmalig

Unter dem Begriff Projekt-Tage sind verschiedene, in einem Kloster anfallende Wirkungsbereiche zusammengenommen.
Der Rahmen bildet die klösterliche Struktur mit noblem Schweigen und abendlichen Lehrgesprächen. Die Projekttage sind in ihrer Art am Alltagsleben im Kloster orientiert.
Das tägliche Wirken wird als Übung in der Achtsamkeitsschulung in alltagsnaher Art verstanden und in Lehrgesprächen begleitet und reflektiert.
In der Oktoberwoche wird die Ernte an den alten Apfelbäumen anfallen, sowie Manches in den Gärten, in der Naturpflege und Renaturierung zum Beispiel in der Bachaue, in Wald- und Holzmitwirken, kleinere Bauprojekte (z.B. mit Lehm oder Holz), Pflege und Ordnen in allen anstehenden Bereichen.
Projekttage sind in Selbstorganisation des Förderkreises Kloster Hassel unter dem Dach des Dhamma-Seminar e.V.

Veranstaltungsort: Dhamma-Seminar e.V. Dhamma-Stiftung | Kloster Hassel, 57589 Pracht
Art: Längere Retreats
Referent: Bhikkhunī Dhammā Mahātherī
Kosten: € Umlage, Spende
Telefon / Fax: 02682 966 875
Info: http://dhamma-stiftung.de

Angemeldet von Dhamma-Seminar e.V. Dhamma-Stiftung