Aryatara Institut e.V.

Tradition: Mahayana - Tibetisch Vajrayana (Gelugpa)
Hauptlehrer*in: S.H. Dalai Lama, Lama Yeshe, Lama Zopa Rinpoche

Das Aryatara Institut ist ein gemeinnütziger Verein, der allen Menschen die Lehren des Buddha zugänglich machen möchte. Wir bieten Meditationen und ein fundiertes Studium des Buddhismus – zur Entfaltung deines eigenen Potenzials von Mitgefühl, Weisheit und inneren Friedens. Wir folgen der Gelug-Tradition des tibetischen Buddhismus. Seine Heiligkeit der 14. Dalai Lama ist eines unserer wichtigsten Vorbilder. Das Aryatara Institut ist Mitglied der Deutschen Buddhistischen Union DBU und Teil der weltweiten Gemeinschaft der Gesellschaft zur Erhaltung der Mahayana-Tradition »FPMT« mit über 160 Zentren, Klöstern und Gruppen: Gegründet wurde die FPMT von Lama Yeshe und Lama Zopa Rinpoche.
Seit 2006 unterrichtet Ehrwürdiger Fedor Stracke die beiden wöchentlich stattfindenden Studienprogramme »Buddhismus Entdecken« und »Basisprogramm«, die aufeinander aufbauen und über circa 7 Jahre ein fundiertes und tiefgründiges Praxiswissen vermitteln. Außerdem beinhaltet unser Programm regelmäßige Meditationen, einen Thangka Malkurs, Tibetisch für Anfänger und weitere praxisorientierte Angebote.
Unser Veranstaltungsprogramm finden Sie auf unserer Website www.aryatara,de

Kontaktinformation
Barerstr. 70, Rückgebäude, 80799 München
Telefon: 08927817227
E-Mail:
https://aryatara.de

DBU-Mitgliedsgemeinschaft: Diese Gruppe ist Mitglied der »Deutschen Buddhistischen Union e.V.« (DBU) – dem übertradi­tio­nellen Dachverband der Buddhisten in Deutschland. Alle DBU-Mitgliedsgemeinschaften sind den ethischen Grundsätzen eines gemeinsamen buddhistischen Bekenntnisses verpflichtet.

Veranstaltungen

Gesprächsstunde für Neuinteressierte
Nächste Termin: am 01.02.2021 17:45 - 18:45 | Wiederholung: jeden Monat am 1. Montag bis 01.03.2021
Du interessierst Dich für unsere Kurse, bist ganz neu im Buddhismus oder möchtest gerne mehr über das Aryatara Institut erfahren? Dann laden wir Dich herzlich zu unserer Gesprächstunde für Neuinteressierte ein. Wir nehmen uns während dieser Stunde Zeit, Deine Fragen zu beantworten und Dir das Aryatara Institut vorzustellen. Aktuell online unter: www.aryatara.de/live
Veranstaltungsort: Aryatara Institut e.V. | Barerstr. 70, Rückgebäude, 80799 München
Art: Abendveranstaltungen
Referent: Langjährige Praktizierende
Kosten: € auf Spendenbasis

Tibetisch Sprachkurs für Anfänger
Nächste Termin: am 19.01.2021 19:00 - 21:00 | Wiederholung: jede Woche am Dienstag bis 02.02.2021
Tibetisch ist die Sprache des Dharma. Frühe Texte wurden aus dem Indischen (z.B. Sanskrit, Pali) mit größter Sorgfalt in das Tibetische übersetzt. Wo Worte fehlten, um die ursprüngliche Bedeutung exakt wiederzugeben, wurden neue eingeführt und genau definiert. Über die Zeit hinweg wurde Tibetisch so an das Dharma angepasst. Sich mit der Tibetischen Sprache zu beschäftigen und sie zu lernen, gilt als sehr wertvoll für den eigenen Geist. Die Beherrschung des Tibetischen öffnet die Tür zu einem großen Dharma-Schatz. Der Tibetisch Sprachkurs für Anfänger ist eine Einführung in das Lesen und Schreiben der tibetischen Schrift, mit einfachen Übungen zum Sprachverständnis. Wir lernen das tibetische Alphabet zu sprechen und zu schreiben. Der Kurs wird geleitet von Malini Sommer. Malini studierte Tibetisch und Sanskrit und unterrichtet seit über 10 Jahren den Tibetischkurs für Anfänger am Aryatara Institut. Kursinhalt: Lernen des tibetisches Alphabetes in Wort und Schrift Einige Vokabeln und Mantras Etwas Grammatik und Satzaufbau Aufbau und Schreiben von tibetischen Wörtern Vokabeln in einem Wörterbuch finden Richtiges Buchstabieren von tibetischen Wörtern Es ist ein Kompaktkurs, der über zehn Abende geht – einmal pro Woche für 1,5 bis 2 Stunden. Nach Ende des Kurses ist eine Weiterführung für Fortgeschrittene möglich. Anmeldung über die Website des Aryatara Instituts oder über spc@aryatara.de
Veranstaltungsort: Aryatara Institut e.V. | Barerstr. 70, Rückgebäude, 80799 München
Art: Abendveranstaltungen
Referent: Malini Sommer
Kosten: € 100€ für 10 Abende

TEST adm
Nächste Termin: am 01.01.2050 08:00 - 08:00 | Wiederholung: einmalig
TEST
Veranstaltungsort: NIERGENDWO | ka, 80000 München
Art: Abendveranstaltungen
Referent: TEST