Atammaya Köln

Tradition: Theravada
Hauptlehrerin: Akincano M. Weber

»Atammaya Köln« ist der Name einer Reihe von buddhistischen Veranstaltungen mit Akincano; diese finden in verschiedenen Kölner Lokalitäten statt.

    Drei verschiedene Formate:

  • Regelmässige Meditationsabende am Dienstag unter dem Thema »Sammlung des Herzens – Ergründung des Geistes«: Meditation, Anleitung, Vortrag. (Offene Gruppe)
  • Sporadische Vertiefungstage, die der Schulung achtsamer Geistesgegenwart gewidmet sind: Stille Übung, praktische Anleitung, Kurzreferate zu Buddhistischer Psychologie. (Anmeldung erforderlich).
  • Fortlaufende Studiengruppe mit fixen Terminen und verbindlicher Teilnahme; (Geschlossene Gruppe, Teilnahme für Erfahrene auf Anfrage jeweils auf Jahresende möglich).
Kontaktinformation
50735 Köln
Telefon: +49 (0)221 1396 445
E-Mail:
https://www.akincano.net
Kontaktperson: Akincano Marc Weber

Kein DBU-Mitglied: Hier können wir keinerlei Garantie für die Seriosität der Gruppe geben.