Einzelmitglieder und regionale Strukturen

Die DBU bietet Einzelpersonen im Rahmen der »Buddhistischen Gemeinschaft« die Möglichkeit zu einer Mitgliedschaft. Als Einzelmitglied in der deutschen Buddhistischen Union finden Sie Kontakt zu Gleichgesinnten, fördern den Buddhismus in Deutschland und können seine künftigen Zielsetzungen mitgestalten.

Delegierte der Einzelmitglieder in der Buddhistischen Gemeinschaft

Die Einzelmitglieder wählen im Briefwahlverfahren alle drei Jahre ihre Delegierten, die sie in der DBU vertreten. Aktuelle Vertreter der Einzelmitglieder sind:


Hendrik Hortz, Anna Karolina Brychcy und Klaus Rüther

  • Anna Karolina Brychcy:
  • Hendrik Hortz:
  • Klaus Rüther:

Treffen der Einzelmitglieder

Neben dem jährlich stattfindenden überregionalen Treffen laden die drei Delegierten der „Buddhistischen Gemeinschaft“ zu regionalen Treffen ein. Zu allen Treffen melden Sie sich bitte vorher in der Geschäftsstelle der DBU an.

Überregionale Treffen

Im Jahr 2021 fand das überregionale Einzelmitglieder Treffen per Zoom am 06. und 07. März statt. Ein Wochenende voller Austausch, gemeinsamer Praxis und interessanten Impulsen mit knapp vierzig Personen aus ganz Deutschland.

Für alle, die dabei waren und alle, die nicht dabei sein konnten, haben wir eine Unterlage mit den interessanten News aus der DBU, inspirierenden Ideen für die eigene Praxis und vertiefenden Einblicken in den Buddhismus zusammengestellt.

BERICHTE ZU DEN ÜBERREGIONALEN TREFFEN DER EINZELMITGLIEDER

März 2021 per Videokonferenz: DBU Einzelmitgliedertreffen Online
Februar 2020 in Berlin: DBU-Einzelmitgliedertreffen in Berlin
Februar 2019 in Mannheim: Zusammen kommen, zusammen gehen
Februar 2018 in Kassel: Lebendiger Austausch im offenen Raum

Regionale Treffen

Regionale Treffen finden frühestens wieder ab dem Frühjahr 2021 statt. Die Termine werden auf dieser Seite veröffentlicht. Zu den regionalen Treffen melden Sie sich bitte bei den betreuenden Delegierten an (s.o.). Von diesen erhalten Sie auch weitere Informationen.

Die regionalen Treffen sind für die Teilnehmer und Teilnehmerinnen kostenlos. Die DBU hat ein Spendenprojekt eingerichtet, um die Treffen der Einzelmitglieder unterstützen zu können. Die Treffen werden anfangs von den Delegierten betreut, langfristig sollen die regionalen Gruppen jedoch unabhängig werden.

WAS SIND DIE INHALTE DER REGIONALEN TREFFEN?

  • Austausch und Workshops zu den Themen:
    • Buddhistische Ethik,
    • Buddhismus in der Gesellschaft,
    • Moderner Buddhismus und v.a.
  • Impulsvorträge zur buddhistischen Lehre und Praxis
  • Achtsamkeitsinseln und gemeinsame Meditationen in Stille und Bewegung
  • Gemeinsames Essen

BERICHTE ZU DEN REGIONALEN TREFFEN DER EINZELMITGLIEDER

Zum Treffen im März 2019, Frankfurt a.M.: Ein Treffen das Kraft gibt
Meldung November 2018: DBU-Einzelmitglieder sind aktiv
Meldung September 2018: Einzelmitglieder der DBU treffen sich regional