Buddhistische Perspektiven

Tradition: Ungebunden
Hauptlehrer*in: Zusammenschluss von Meditationslehrerinnen

Buddhistische Perspektiven Forum für Praxis, Lehre und Studium des Buddhismus.
Die Buddhistischen Perspektiven sind ein Zusammenschluss von Meditationslehrerinnen verschiedener buddhistischer Traditionen. Ziel ist gegenseitige Vernetzung und der Austausch,sowie die gemeinsame Weiterentwicklung von Praxis, Lehre und Studium des Buddhismus.
Gegründet 1994 von Marie Mannschatz, Sylvia Wetzel und Sylvia Kolk.

Kontaktinformation
Rastenburger Weg 3, 28816 Stuhr
Telefon: 0421/700699
E-Mail:
http://www.buddhistische-perspektiven.de
Kontaktperson: Zora Michaelis

DBU-Mitgliedsgemeinschaft: Diese Gruppe ist Mitglied der »Deutschen Buddhistischen Union e.V.« (DBU) – dem übertradi­tio­nellen Dachverband der Buddhisten in Deutschland. Alle DBU-Mitgliedsgemeinschaften sind den ethischen Grundsätzen eines gemeinsamen buddhistischen Bekenntnisses verpflichtet.