Buddhistischer Kreis Erfurt

Tradition: Mahayana - Tibetisch
Hauptlehrerin: Sylvia Wetzel, Dzongsar J.Khyentse, Jack Kornfield

Der buddhistische Kreis Erfurt ist eine offene, undogmatische Gruppe von buddhistisch Interessierten, die sich regelmäßig treffen.
Bei unseren Treffen meditieren wir gemeinsam, setzen uns mit der Lehre des Buddha auseinander und führen Pujas (Andachten) durch. Meditation kann uns Entspannung im Alltag sowie die Erfahrung von geistiger Weite und Offenheit bringen.
Alle Menschen, ob Buddhist oder Nicht-Buddhist, sind herzlich willkommen, an unseren Treffen oder Veranstaltungen teilzunehmen!
Vorträge von Lehrerinnen und Lehrern aller buddhistischen Traditionen finden mehrmals jährlich statt.
Aktuelle Informationen und Termine stehen auf unserer Website (www.buddhistischer-kreis-erfurt.de) oder können telefonisch erfragt werden.

Kontaktinformation
Salinenstrasse 141, 99086 Erfurt
Telefon: 0361 373 1705, mobil: 0170 622 1591
E-Mail:
http://www.buddhistischer-kreis-erfurt.de
Kontaktperson: Heike Eismann

Kein DBU-Mitglied: Hier können wir keinerlei Garantie für die Seriosität der Gruppe geben.