Druk Ewam Ling – Drukpa e.V.

Tradition: Mahayana - Tibetisch
Hauptlehrer*in: S. H. der XII. Gyalwang Drukpa

Der Drukpa Verein Deutschland beschäftigt sich vornehmlich mit der Praxis des tibetischen Buddhismus. Ziel des Vereins ist es den tibetischen Buddhismus, wie er in der Drukpa-Linie gelehrt und praktiziert wird, einem breiten Publikum zugänglich zu machen. Dies umfasst die Organisation von Seminaren und Veranstaltungen mit buddhistischen Gelehrten sowie die gemeinsame Praxis.

Kontaktinformation
Friedrich-Ebert-Straße 159, 34119 Kassel
Telefon: 0561 76 69 09 90
E-Mail:
http://www.drukpa-germany.com
Kontaktperson: Barbara Arnhold

DBU-Mitgliedsgemeinschaft: Diese Gruppe ist Mitglied der »Deutschen Buddhistischen Union e.V.« (DBU) – dem übertradi­tio­nellen Dachverband der Buddhisten in Deutschland. Alle DBU-Mitgliedsgemeinschaften sind den ethischen Grundsätzen eines gemeinsamen buddhistischen Bekenntnisses verpflichtet.