International Zen Temple gem. e.V.

Tradition: Mahayana - Zen
Hauptlehrer*in: Ehrw. Zen-Meister Young San Seong Do

Der International Zen Temple ist ein gemeinnütziger eingetragener Verein, der 1999 vom Ehrw. Zen-Meister Young San Seong Do gegründet wurde, um Europäern einen Zugang zum koreanischen Gongan-Seon-Buddhismus zu ermöglichen.
Der Ehrw. Zen-Meister Young San Seong Do steht dem Tempel als Abt vor. Kern der von ihm gelehrten Methode ist die konsequente und entschlossene Arbeit an der Gong-An-Frage „Was ist dies?“, „Wer bin ich?“

Kontaktinformation
Oranienstr. 22, 10999 Berlin
Telefon: +49-30-616 582-05
E-Mail:
https://www.international-zen-temple.de

DBU-Mitgliedsgemeinschaft: Diese Gruppe ist Mitglied der »Deutschen Buddhistischen Union e.V.« (DBU) – dem übertradi­tio­nellen Dachverband der Buddhisten in Deutschland. Alle DBU-Mitgliedsgemeinschaften sind den ethischen Grundsätzen eines gemeinsamen buddhistischen Bekenntnisses verpflichtet.