München Yun Hwa Dharma Sah

Tradition: Mahayana - Sonstige
Hauptlehrerin: Supreme Matriarch Ji Kwang Dae Poep Sa Nim

Wir sind auf die Welt gekommen, um wahre Schönheit zu erschaffen, und nicht, um zu leiden! sagt die große Dharma- und Energie-Meisterin Dae Poep Sa Nim, Supreme Matriarch des Yun Hwa (Lotusblume) Ordens. Supreme Matriarch Dae Poep Sa Nim lehrt Sozialen Buddhismus für das Hier und Jetzt der modernen westlichen Welt und hilft uns, mitten im Alltag zu innerer Ruhe, Klarheit und Freude zu finden.
Supreme Matriarch Dae Poep Sa Nim leitet ein- bis mehrwöchige Seminare auf Hawaii, dem Hauptsitz des Ordens, mit Dharma-Vorträgen, praktischen Übungen, individuellem Samadhi und persönlichen Interviews.
In den vielen Zentren in Deutschland finden regelmäßig Meditationsveranstaltungen statt, zu denen auch Gäste herzlich willkommen sind.
So auch in unserem „Yun Hwa Dharma Sah München“, Rothspitzstraße 30, 81476 München, an der U 3, „Basler Straße“.
Termine für eine Praxiseinführung können Sie mit uns individuell vereinbaren.
Das Yun Hwa Dharma Sah München ist eines der weltweit über 30 Meditationszentren der Yun Hwa Sangha of World Social Buddhism, die von Supreme Matriarch Ji Kwang Dae Poep Sa Nim gegründet wurden. Das Zentrum ist ein besonders kraftvoller Ort der gemeinsamen buddhistischen Übung und Meditation. Hier können sie Klarheit, innere Ruhe und Ausgeglichenheit finden.
Information und Praxiszeiten erhalten Sie direkt im Zentrum oder über die Hohepage Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Kontaktinformation
Rothspitzsstraße 30, 81476 München
Telefon: 0179 51 670 41 oder 089 12 12 66 22
E-Mail:
https://www.yunhwasangha.org/en/locations/deutschland/muenchen
Kontaktperson: Barbara Welzien-Schiemann

DBU-Untergruppe: Es handelt sich um eine regionale Unter­gruppe einer DBU-Mitgliedsgemeinschaft.