Karma Pakshi – außergewöhnliches Leben und außergewöhnliche Lehren

Nächste Termin: am 02.08.2024 19:00 - 21:00 | Wiederholung: einmalig

Charles Manson präsentiert Lehren und Meditationspraktiken des 2. Karmapa Karma Pakshi. Charles ist Praktizierender der Karma Kagyü Tradition und hat zwei Vier-Jahres-Retreats absolviert. Gegenwärtig ist er Bibliothekar für die tibetischen Sammlungen der Bodleian Library an der Universität Oxford und der British Library in London. Basierend auf seiner tiefgründigen Erfahrung als Gelehrter und als Praktizierender wird Charles uns in seinem ruhigen, leicht verständlichen und inspirierenden Stil Leben und Wirken Karma Pakshis (1204 bis 1283) persönlich erfahrbar machen. Wir werden eine lebendige Mischung ausgewählter Texte über die Wunder, Visionen, Träume und Lieder von Karma Pakshi kennenlernen. Diese Veranstaltung stellt nicht nur eine wunderbare Gelegenheit dar, tiefere Einblicke in Lehren und Meditationspraktiken von Karma Pakshi zu erlangen, sondern auch durch Hören und Kontemplieren Inspiration für die persönliche Praxis zu finden.

Veranstaltungsort: Kamalashila Institut® für buddhistische Studien und Meditation | Kirchstr. 22a, 56729 Langenfeld/Eifel
Art: Online-Angebote
Referent: Charles Manson
E-Mail:
Telefon / Fax: 02655 93 90 40
Info: https://kamalashila-campus.com/courses/karma-pakshi-aussergewoehnliches-leben-und-aussergewoehnliche-lehren/
Barrierefreiheit: nein

Angemeldet von Kamalashila Institut® für buddhistische Studien und Meditation