Meditation für Anfänger – Shamatha & Vipashyana

Nächste Termin: von 21.06.2024 19:00 bis 23.06.2024 14:00 | Wiederholung: einmalig

An diesem Wochenende freut sich der langjährige Residenz-Lama des Kamalashila Instituts, Lama Kelzang, insbesondere auf Teilnehmer*innen, die erste Meditationserfahrungen machen möchten. Teilnehmer*innen mit Vorerfahrung sind natürlich ebenfalls herzlich willkommen. Eingeübt wird eine geeignete Körperhaltung für die Meditation, die sowohl auf einem Sitzkissen, Bänkchen, Hocker oder Stuhl eingenommen werden kann. Auch die natürliche Atmung wird beschrieben, die Grundlage für die Achtsamkeit in jeder Form von Meditation. Sobald wir mit Haltung und Atmung vertraut sind und damit bereits eine erste Meditationssitzung durchführen können, wird uns Lama Kelzang verschiedene Meditationsmethoden und ihre Anwendung erläutern. Durch seine persönliche Erfahrung wird Lama Kelzang den Teilnehmer*innen vermitteln, wie Meditierende, egal ob Anfänger oder Übungsgewohnter, mit dem eigenen Geist in der Meditationssitzung am besten umgehen können. Dabei kommen möglicherweise einige überraschende Anleitungen zum Tragen, denn Meditation muss nicht langweilig oder auch nur ruhig und gedankenleer sein. Vielmehr kann sich die Leuchtkraft der in uns angelegten Intelligenz und Herzenswärme entfalten.

Veranstaltungsort: Kamalashila Institut® für buddhistische Studien und Meditation | Kirchstr. 22a, 56729 Langenfeld/Eifel
Art: Tagesveranstaltungen (max. 3 Tage)
Referent: Acharya Lama Kelzang Wangdi
Kosten: € 274,00 € plus Unterkunft
E-Mail:
Telefon / Fax: 02655 93 90 40
Info: https://kamalashila.de/programm/veranstaltungen/veranstaltung/meditation-fuer-anfaenger-shamatha-vipashyana/
Barrierefreiheit: nein

Angemeldet von Kamalashila Institut® für buddhistische Studien und Meditation