Medizinbuddha-Praxis und Meditation

Die Veranstaltung ist bereits vorbei.

Hindernisse in der Dharma-Praxis und im eigenen Leben liegen an unserem Mangel an Verdiensten und an in der Vergangenheit aufgebautem negativen Karma. Beseitigen wir dieses Karma und bauen Verdienste auf, so verändern wir die Umstände. Hindernisse lösen sich dann auf und Fortschritte werden möglich. Die Tara- und Medizinbuddha-Praxis sind zwei kraftvolle Methoden, um viel positives Potenzial aufzubauen und negatives Karma zu reinigen.

Veranstaltungsort: Aryatara Institut e.V. | Barerstr. 70, Rückgebäude, 80799 München
Art: Abendveranstaltungen/Vorträge
Referent: Langjährige Praktizierende
Kosten: € auf Spendenbasis
E-Mail:
Telefon / Fax: 08927817227
Info: https://aryatara.de

Angemeldet von Aryatara Institut e.V.