Neujahrsretreat 2022/23

Nächste Termin: von 26.12.2022 15:00 bis 01.01.2023 13:00 | Wiederholung: einmalig

Neujahrs-Retreat: 7 Tage Liebe und Mitgefühl Ort: Dorfstr. 5, 21493 Basthorst (ca. 30 km nordöstlich von Hamburg) Zeit: 26. Dezember 2021 - 1. Januar 2022 Ankunft Sonntag, 26. Dezember ca. 17 Uhr; Abreise Sonntag, 1. Januar ca. 13 Uhr Art: Schweigeretreat. Wir möchten die Jahreswende zur Verinnerlichung und Stärkung unseres Herzens nutzen und die wunderbaren Mittel des Buddhas dazu praktizieren: Freundlichkeit, Mitgefühl, Mitfreude und Gleichmut. Dabei gehen wir inhaltlich und meditativ durch verschiedenen Aspekte und Formen der Anwendung aus unterschiedlichen buddhistischen Traditionen. Der Tagesablauf ist im Stil "Kloster auf Zeit": Offline ohne Telefon, Internet, Musik oder Nachrichten (digital detox); frühes Aufstehen; gemeinsames Praktizieren sowie Zeit für die eigene Praxis. Verbindliche gemeinsame Praxiszeit jeweils morgens und abends von 6-9 Uhr. Morgens nur in Stille in abwechselnder Sitz- und Gehmeditation, abends jeweils mit Anleitung und Kurzvortrag. 90 Minuten Mitarbeit pro Tag. Zwei Tagesmahlzeiten am Vormittag: Frühstück optional, Hauptmahlzeit um 11 Uhr mit Essen in Stille aus einer Schale. 15 Uhr Teezeit mit Austausch. Ab Mittag keine Möglichkeit zu essen im Haus. Die Nachmittage sind überwiegend frei gestaltbar durch Genießen der Natur, für sich Meditieren, Ruhen, in der Bibliothek lesen oder Spazieren gehen. In der Nacht der Jahreswende wird es ein verändertes Programm mit Neujahrszeremonie geben. Unterbringung in Hütten und in Zimmern, einzeln oder zu zweit, je nach Absprache und Möglichkeit. Lehrer: Raimund Hopf Kosten auf Spendenbasis (Empfehlung 315 Euro) Anzahl der Plätze: 10 Personen Anmeldefrist: bis 26.11. 2022!

Veranstaltungsort: Suttanta | Dorfstraße 5, 21493 Basthorst
Art: Längere Retreats
Referent: Raimund Hopf
Kosten: € auf Spendenbasis
E-Mail:
Telefon / Fax: 04033383964‬
Info: https://www.suttanta.de/

Angemeldet von Suttanta