Segensinitiation: Manjushri, der auf einem blauen Löwen reitet

Nächste Termin: am 07.08.2022 14:30 - 17:30 | Wiederholung: einmalig

Damit wir den Sinn der Unterweisungen schneller, leichter und besser verstehen, gibt Khen Rinpoche uns eine Segenseinweihung in einen besonderen Aspekt Manjushris, den Buddha der Weisheit. Dieser Manjushri,der auf einem blauen Löwen reitet, hilft uns, die Erkenntnis der Weisheit ohne Angst schnell und tief zu erfassen. Nur mit der Weisheit, welche die Leerheit erkennt, können wir das Große Mitgefühl entwickeln und umgekehrt. Der Löwe steht für die Furchtlosigkeit, die wir auf dem Pfad zur Befreiung dringend brauchen. Hinweis: Da die Praxis zum Kriya-Tantra gehört, sollte man am Tag der Initiation auf sogenannte „schwarze Nahrung“(Fleisch, Eier, Alkohol, Knoblauch, Zwiebeln usw.) verzichten. Mehr Infos hier Internetseite

Veranstaltungsort: Semkye Ling, Buddhistisches Meditationshaus des Tibetischen Zentrums e.V. | Lünzener Str. 4, 29640 Schneverdingen
Art: Tagesveranstaltungen (max. 3 Tage)
Referent: Geshe Pema Samten
Kosten: € 30 € | 24 € (Ermäßigung)
E-Mail:
Telefon / Fax: 040 6443585
Info: https://www.tibet.de

Angemeldet von Tibetisches Zentrum e.V.