Buddhistische Gemeinschaft Maitreya Mandala e.V.

Tradition: Mahayana - Tibetisch
Hauptlehrer*in: Lama Anagārika Govinda; Vajramālā

Die „Buddhistische Gemeinschaft Maitreya Maṇḍala“ e.V. gehört zum internationalen Netzwerk „Maitreya Mandala“. Unser Studien- und Meditationsangebot umfasst Unterweisungen zur buddhistischen Philosophie und Meditation aller drei Fahrzeuge und richtet sich an Menschen jeden Alters, die den Buddhismus gründlich verstehen und praktizieren wollen, ohne ihre abendländischen Wurzeln zu verleugnen. Dabei legen wir besonderen Wert darauf, diese fast 2600 Jahre alten Lehren für Menschen des Westens authentisch, klar verständlich und nachvollziehbar darzulegen und Impulse für ihre Anwendung im Alltag zu geben. Die Kurse in buddhistischer Philosophie und Meditation sind praxisbezogen, das Schwergewicht liegt auf der Praxis der Achtsamkeit, Sammlung (śamatha) und Klarheit (Vipaśyana) sowie auf der gründlichen Vorbereitung auf die tantrische Sādhana-Praxis. Ziel aller Übungen ist ihre Integration in den Alltag.
Das Studien- und Retreat-Haus der Gemeinschaft ist der Mahākāla Ashram am Bodensee.

Kontaktinformation
Langäcker 23, 88630 Pfullendorf
Telefon: +49 (0) 75 52 400 997
E-Mail:
http://maitreya-mandala.de
Kontaktperson: Padmacitta

DBU-Mitgliedsgemeinschaft: Diese Gruppe ist Mitglied der »Deutschen Buddhistischen Union e.V.« (DBU) – dem übertradi­tio­nellen Dachverband der Buddhisten in Deutschland. Alle DBU-Mitgliedsgemeinschaften sind den ethischen Grundsätzen eines gemeinsamen buddhistischen Bekenntnisses verpflichtet.

Veranstaltungen

Eine Reise zum Reinen Land des Akṣobhya oder wie man geistige Stabilität entwickelt
Nächste Termin: am 05.12.2020 10:00 - 12:00 | Wiederholung: jeden Monat am 1. Samstag bis 02.01.2021

Geistige Stabilität ist eine unverzichtbare Fähigkeit, nicht nur während unserer Meditationspraxis, sondern auch in unserem täglichen Leben. Das gilt ganz besonders in schwierigen Situationen oder wennwir mit Hindernissen konfrontiert sind. Wir haben bereits die Erfahrung gemacht, dass man einen friedvollen Geist nicht erzwingen kann, obwohl wir schon oft versucht haben, inmitten unseres bewegten Geistes Ruhe zu finden. Durch diese scheinbaren Misserfolge verlieren wir oft dieGeduld und unser Vertrauen in unsere Fähigkeiten. Andererseits kennen wir Menschen, die diesen friedlichen, stabilen und starken Geisteszustand ausstrahlen. Also musses möglich sein diesen zu entwickeln. Aber wie? Im 12. Kapitel des Vimalakīrti Nirdeṣa Sūtra zeigt uns der große Bodhisattva Vimalakīrti das Reine Land des Akshobya, dessen unerschütterliche Natur uns den Weg zu jener Stabilität widerspiegelt, nach der wir uns sehnen und die wir suchen. Wir werden den Worten des Vimalakīrti zuhören, darüber meditieren und so den Schlüssel für geistige Stabilität in der Meditation und im Alltag finden.
Termine: 05. September, 03. Oktober, 07. November, 05. Dezember 2020, 09. Januar 2021
Uhrzeit: 10:00 – 12:00
Unterweisungen über das interaktive GOOGLE MEET!
Hinweise zur Registrierung: Mit dem Link https://docs.google.com/forms/d/e/1FAIpQLSepNdND7ZqxncNcwaHhoceD6YtqertyB6JfGK4q7Tgudsjp8g/viewform fordert man die Unterlagen zur Registrierung an. Damit erhält man das Anmeldeformular, das ausgefüllt und mit „Senden“ zurückgeschickt wird. Wir bitten darum, sich nur ein einziges Malzu registrieren, denn danach steht man automatisch auf der aktuellen Verteilerliste. Nach erfolgter Registrierungerhält man regelmäßig vor Beginn jeder Veranstaltung ein E-Mail mit einem Link für die jeweils bevorstehende Veranstaltung.

Veranstaltungsort: Buddhistische Gemeinschaft Maitreya Mandala e.V. | Langäcker 23, 88630 Pfullendorf
Art: Online-Angebote
Referent: Ven. Vajramala
Kosten: € auf Spendenbasis

Meister des mystischen Pfades – Leben und Lehren des Siddha Nāropa
Nächste Termin: am 05.12.2020 14:00 - 16:00 | Wiederholung: jeden Monat am 1. Samstag bis 02.01.2021

Nāropa – Prinz, Haushälter, Mönch, Gelehrter, Yogi, Mahāsiddha – ist einer der herausragenden Linienhalter der Mahāmudrā-Tradition und als Lehrer der berühmten Sechs Dharmas bekannt, jener tantrischen Übungspraktiken, die zu erwachten Geisteszuständen führen. Sein Vertrauen und seine Hingabe an seinen Lehrer Tilopa sind ebenso bemerkenswert wie seine Beharrlichkeit, mit der er praktizierte und viele Schwierigkeiten ertrug, um Erleuchtung in einer einzigen Lebenszeit zu erlangen. Sein Lebensweg kann für uns eine Richtschnur auf unserem spirituellen Weg sein und seine Lehren können uns inspirieren, diesen Weg zur Erleuchtung mit Entschlossenheit zu gehen.
Termine: 05. September, 03. Oktober, 07. November, 05. Dezember 2020, 09. Januar 2021
Uhrzeit: 14-16 Uhr
Unterweisungen über das interaktive GOOGLE MEET
Mit dem link fordert man die Unterlagen zur Registrierung an. Damit erhält man das Anmeldeformular, das ausgefüllt und mit „Senden“ zurückgeschickt wird. Wir bitten darum, sich nur ein einziges Malzu registrieren, denn danach steht man automatisch auf der aktuellen Verteilerliste. Nach erfolgter Registrierungerhält man regelmäßig vor Beginn jeder Veranstaltung ein E-Mail mit einem Link für die jeweils bevorstehende Veranstaltung.

Veranstaltungsort: Buddhistische Gemeinschaft Maitreya Mandala e.V. | Langäcker 23, 88630 Pfullendorf
Art: Online-Angebote
Referent: Ven. Vajramala
Kosten: € auf Spendenbasis

Schritte auf dem Weg zu Mahāmudrā
Nächste Termin: am 05.12.2020 18:00 - 20:00 | Wiederholung: jede Woche am Samstag bis 30.01.2021

Einer der einflussreichsten Lehrer der Mahāmudrā Praxis war Dakpo Tashi Namgyal (1513 –1587). Sowohl als Gelehrter als auch als Yogi entwickelte er einen systematischen Ansatz für Mahāmudrā, indem er mit Śamatha und Vipaśyana den Grundstein legte. Unter Verwendung seines Praxishandbuchs als Leitfaden „Die Klärung des natürlichen Zustandes“ (Englisch: „Clarifying the Natural State“) folgen wir diesen tiefgründigen Anweisungen, weil sie ein effektiver Weg sind, der mit der Entwicklung einsgerichteter Achtsamkeit beginnt und bis zur vollständigen Erleuchtung führen kann.
Dakpo Tashi Namgyal sagt über Mahāmudrā: „Erweitere deine Erfahrung und bleibe weit offen wie der Himmel. Dehne deine Achtsamkeit aus und bleibe durchlässig wie die Erde. Steigere deine Achtsamkeit und bleibe unerschütterlich wie ein Berg. Erhelle dein Bewusstsein und bleibe strahlend wie eine Flamme. Kläre deine Wachheit, frei von Gedanken, und bleibe klar wie ein Kristall.“ Das klingt sehr schön, ist aber schwer zu erfahren. Deshalb werden wir uns diesem Ziel Schritt für Schritt annähern.
Termine: 03., 10., 17., 31. Oktober 2020
07., 14., 21. November 2020
05., 12., 19. Dezember 2020
09., 16., 23., 30. Januar 2021

Uhrzeit: 18 – 20 Uhr
Die Unterweisungen über den Youtube Kanal des Maitreya Mandala abonniert man, indem man bei Youtube das Stichwort „Maitreya Mandala“ eingibt oder folgenden Link: https://www.youtube.com/channel/UChu5aIUXCy-Ptd4X3SQVfng/featured

Veranstaltungsort: Buddhistische Gemeinschaft Maitreya Mandala e.V. | Langäcker 23, 88630 Pfullendorf
Art: Online-Angebote
Referent: Ven. Vajramala
Kosten: € Gerne auf Spendenbasis an Maitreya Mandala e.V.

Kommunikation im Lichte des Dharma
Nächste Termin: am 02.12.2020 18:00 - 19:30 | Wiederholung: alle 14 Tage am Mittwoch bis 16.12.2020

Was war neben der beeindruckenden Persönlichkeit des Buddha das Geheimnis seiner Überzeugungskraft? Er war ein Meister der Rede. Auch räumte er in seiner Ethik dem Sprechen einen besonderen Platz ein, weil er wohl wusste, was unbedachtes Sprechen anrichten kann. Heute wissen wir, dass die meisten Probleme nicht sachlicher Art sind, sondern die Folge einer unzureichenden Kommunikation.
Deshalb werden wir uns in dieser Vortrags- und Meditationsreihe mit der Frage beschäftigen, wie Kommunikation gelingen kann. Dabei lassen wir uns von der vierten ethischen Übungsregel und der Redeweise des Buddha inspirieren.

Die Vorträge finden online über den YouTube Kanal Maitreya Mandala statt. Er kann abonniert werden unter dem Link:
https://www.youtube.com/channel/UChu5aIUXCy-Ptd4X3SQVfng


Termine jeweils mittwochs von 18:00 bis 19:30:
23. September
07. und 21. Oktober
04. und 18. November
02. und 16. Dezember

Veranstaltungsort: Buddhistische Gemeinschaft Maitreya Mandala e.V. | Langäcker 23, 88630 Pfullendorf
Art: Online-Angebote
Referent: Ven. Vajramala
Kosten: € Gerne auf Spendenbasis an Maitreya Mandala e.V.