Internationale Dzogchen Gemeinschaft von Yeshiling e.V.

Tradition: Mahayana - Tibetisch
Hauptlehrer*in: Chögyal Namkhai Norbu

Dzogchen oder die „Große Vollkommenheit“ wird als die Essenz des tibetischen Buddhismus und als direkter Weg zur spirituellen Entwicklung betrachtet. Die Praxis ermöglicht ein tiefes Wissen über sich selbst und den eignen ursprünglichen Zustand zu erlangen, sowie der Integration dieses Wissens in die verschiedensten Erfahrungen im täglichen Leben.

Kontaktinformation
Freischützstr. 88a, 81927 München
E-Mail:
https://yeshiling.de
Kontaktperson: Margit Stephan

DBU-Mitgliedsgemeinschaft: Diese Gruppe ist Mitglied der »Deutschen Buddhistischen Union e.V.« (DBU) – dem übertradi­tio­nellen Dachverband der Buddhisten in Deutschland. Alle DBU-Mitgliedsgemeinschaften sind den ethischen Grundsätzen eines gemeinsamen buddhistischen Bekenntnisses verpflichtet.