Silver Zazen

Tradition: Mahayana - Zen (Rinzai)
Hauptlehrerin: Jeff Shore

Zen-Meditation ist der Weg, unser wahres Wesen zu ergründen und dadurch zu innerer Ruhe und Frieden zu gelangen. Innerer Friede führt zu äußerem Frieden und hilft uns, auch zu anderen Menschen eine gute Beziehung zu entwickeln.
Wir sind eine Gruppe von Menschen in München, die sich schon seit vielen Jahren in der Zen- Meditation üben. Nun ist die Idee entstanden, diese Form der Meditation auch Personen anzubieten, die schon älter sind oder körperliche Einschränkungen haben.
Zen-Meister Jeff Shore, der dieses Vorhaben unterstützt, sagt dazu: „Zen hat nichts mit Sitzen oder Stehen zu tun. Gib dich ganz dem gegenwärtigen Moment hin, wie auch immer deine körperliche Haltung ist.“
Zen-Meditation kann nicht nur im Sitzen, sondern auch im Gehen, Stehen oder Liegen ausgeübt werden. Wir sind davon überzeugt, dass Zen für jeden möglich ist und wollen gemeinsam mit Ihnen dafür eine geeignete Form finden.
Wir laden auch diejenigen Zen-Praktizierenden ein, die fit und gesund sind und bereit, teilzunehmen und diese Gruppe zu unterstützen.
Wir treffen uns je nach Interesse 2-4 mal im Monat. Zeit: Nachmittag nach Vereinbarung. Der Raum ist auch zugänglich für Personen mit körperlicher Beeinträchtigung. Freiwillige Spende für die Raummiete.

Kontaktinformation
Elsässer Str. 25 Rgb., 81667 München
Telefon: 089 74371723 (AB)
E-Mail:
http://www.silver-zazen.de
Kontaktperson: Olena Shevchenko

Kein DBU-Mitglied: Hier können wir keinerlei Garantie für die Seriosität der Gruppe geben.