TTC-Hamburg, Theksum Tashi Chöling

Tradition: Mahayana - Tibetisch
Hauptlehrerin: 17.Karmapa Urgyen Trinley Dorje, Ringu Tulku R.

Das TTC (Theksum Tashi Chöling, tib. Der glückverheißende Ort, an dem die drei Yanas gelehrt werden) wurde 1995 eröffnet.
Qualifizierte tibetische Meditationsmeister der Karma-Kagyü-Tradition beiten regelmäßig Studienkurse und Einführungen in die verschiedenen Meditationspraktiken an. Der Schwierigkeitsgrad reicht von Grundlagenkursen bis hin zu anspruchsvollen Belehrungen für geübte Schüler. Ziel des TTC ist es, allen Interessierten die Weisheit der spirituellen Tradition der Karmapas zugänglich zu machen und zu einem friedlichen Miteinander in unserer Gesellschaft beizutragen.

Kontaktinformation
Harkortstieg 4, 22765 Hamburg
Telefon: 040 383238
E-Mail:
https://www.meditationszentrum-ttc.de
Kontaktperson: Feichter, Julia

DBU-Untergruppe: Es handelt sich um eine regionale Unter­gruppe einer DBU-Mitgliedsgemeinschaft.