Yun Hwa Meditation Center Dharma Sah Derneburg

Tradition: Mahayana - Sonstige
Hauptlehrer*in: Supreme Matriarch Ji Kwang Dae Poep Sa Nim

Unser Derneburg Yun Hwa Dharma Sah ist ein Zentrum für die Praxis des Sozialen Buddhismus und die Dharmalehre, wie sie von Supreme Matriarch Ji Kwang Dae Poep Sa Nim gelehrt wurde. Für Praktizierende und Interessierte bieten wir das gesamte Spektrum dieser Übungspraxis an. Die Yun Hwa Meditation, Ki Song-Übungen, die Mantra- und Lotus-Sutra-Praxis, Diskussion der Lehrreden, traditionelles Singen u.a.

Wir veranstalten im Derneburg Yun Hwa Dharma Sah auch dreitägige Retreats und Ki Song Retreats mit Do Gak Je Ja Nim unter der Führung von Ji Kwang Dae Poep Sa Nim. Wir bieten buddhistische Bestattungsdienste im Sinne der Yun Hwa Denomination an. Wir halten Vorträge zu ausgewählten Themen des Sozialen Buddhismus und Paare und Partner haben die Möglichkeit an einem buddhistischen Beziehungsseminar teilzunehmen.

Unser Zentrum liegt am Waldesrand mit einem schönen Garten und Unterbringungsmöglichkeiten in Zimmern. Ein paar Minuten zu Fuß entfernt befinden sich ein Schloss und ein Ausflugscafe, sowie rund um das Schloss schöne Spazierwege mit den Sehenswürdigkeiten des Laves-Kulturpfades. Dennoch besitzt unser Zentrum eine gute Anbindung an die Landeshauptstadt Hannover, 25 Minuten mit dem Auto oder 40 Minuten vom Bahnhof Derneburg bis zum Hauptbahnhof Hannover.

Besucher und Veranstaltungs-Teilnehmende berichten immer wieder von den guten Möglichkeiten, sich in unserem Dharma-Sah vom Stress des Alltags zu erholen und frische Energie zu tanken.

Kontaktinformation
Bergstr. 10, 31188 Holle
Telefon: 050622270
E-Mail:
https://yunhwasangha.eu/centers/derneburg/
Kontaktperson: Regina und Randolph Pleske

DBU-Untergruppe: Es handelt sich um eine regionale Unter­gruppe einer DBU-Mitgliedsgemeinschaft.