Mitteilung Christoph Göb

26. Juni 2020

Hier meine Gedanken als verhältnismäßig passives neues Einzelmitglied.
… es wird sich nicht das Geringste ändern. Von mir wird kein Beitrag gefordert werden, die prekär Bezahlten bekommen einen feuchten Händedruck zum Dank, die Fleischbarone heucheln Bedauern und geloben Besserung und bald ist der Himmel wieder voller Leute, die nicht für 19 Euro, sondern 23,50 Euro nach Malle düsen. Ich glaube nicht, dass die Krise daran etwas bessert, die Leute empfinden wahrscheinlich eher „Nachholbedarf“.

Viele Grüße, Christoph Göb
26. Juni 2020