Achtsamkei-, Geistesruhe- und Einsichtsmeditation (SATI, SHAMATHA, VIPASHYANA) ~ Yesche U. Regel

Nächste Termin: von 15.07.2022 19:00 bis 19.07.2022 14:00 | Wiederholung: einmalig

Retreat zur Stillen Meditation im Stil des Frühen und des Tibetischen Buddhismus Schweigekurs

In diesem Retreat werden elementare Meditationen aufbauend praktiziert. Der Donnerstag ist Meditationen im Stil der Achtsamkeit auf Körper, Empfindungen und Geistesinhalten gewidmet (Satipatthana), der Freitag der Beruhigung des Geistesstroms (Shamatha) und der Samstag der Einsichts-Meditation in das natürliche Bewusstsein (Vipashyana). Der Sonntag fasst die drei Übungsweisen zusammen.

Somit erleben wir in 5 Tagen eine innere Reise, die vom Stil der Achtsamkeitspraxis aus dem Frühen Buddhismus zur Mahamudra-Meditation des Tibetischen Buddhismus reicht, wobei alle Meditationen in Stille geübt, genau angeleitet und begleitet werden.

Das Retreat ist sowohl für Meditations-Anfänger als auch für erfahrene Übende geeignet.

Anmeldung über unser Buchungssystem: Anmeldung

Veranstaltungsort: Buddhismus im Westen e.V. – Waldhaus am Laacher See | Heimschule 1, 56645 Nickenich
Art: Längere Retreats
Referent: Yesche U. Regel
Kosten: € Kursgebühr 128 € zzgl.. Unterkunft + Spende
E-Mail:
Telefon / Fax: 0 26 36-33 44
Info: https://buddhismus-im-westen.de

Angemeldet von Buddhismus im Westen e.V. - Waldhaus am Laacher See