TRANSFORMATION VON RASSISMUS AUS BUDDHISTISCHER PERSPEKTIVE

22. März 2022

Workshop am Donnerstag, 24. März 2022 von 17:30 bis 19:30 Uhr

Die DBU und mit ihr die Buddhist:innen in Deutschland beteiligen sich gern mit eigenen Beiträgen an den internationalen Tagen gegen Rassismus. In diesem virtuellen Workshop für alle Interessierten geht es um das Thema Rassismus, auch um den vielleicht unbewussten und versteckten Rassismus, und um gemeinsam Wege, uns diesem zu stellen und ihn in durch eine offene und alle Menschen respektierende Haltung zu ersetzen.

Anmeldung: buddhismus-deutschland.de/?termin=workshop-transformation-von-rassismus-aus-buddhistischer-perspektive