Vesakh 2021 – vorwiegend online

25. Mai 2021

Vesakh ist weltweit das wichtigste buddhistische Fest im Jahreskalender! Ursprünglich wurde Vesakh nur in der Tradition des Theravada-Buddhismus als „dreimal heiliges Fest“ begangen. Gefeiert wird die Geburt Buddhas, sein Erwachen und sein Parinirvana. Das Fest wird mittlerweile traditionsübergreifend am ersten Vollmondtag im Monat Mai begangen.

In diesem Jahr ist der 26. Mai 2021 der Vesakh-Tag. Gefeiert wird in den Tagen und Wochen um diesen Tag herum. Wir wünschen allen einen harmonischen, friedlichen und inspirierenden Vesakh-Tag!

Für Buddhisten in Europa bieten die Feierlichkeiten, unabhängig von ihrer jeweiligen Tradition, Gelegenheit, den Buddhismus sichtbar in die Öffentlichkeit zu tragen. Unter normalen Umständen finden Prozessionen, gemeinsame Gebete, Puja-Zeremonien, rituelle Waschungen, Vorträge und vieles mehr statt. Wegen der Pandemie werden in diesem Jahr wieder lediglich sehr kleine Veranstaltungen oder Online-Veranstaltungen stattfinden.

Anmerkung: in den tibetischen Traditionen wird der Tag Saka Dawa Düchen genannt.

Vereinte Nationen

Im Jahr 1999 wurde die herausragende Bedeutung von Vesakh als Teil des Weltkulturerbes von den Vereinten Nationen gewürdigt: Es wurde als internationaler buddhistischer Feiertag anerkannt.

Vereinte Nationen, Website: www.un.org/en/observances/vesak-day Veranstaltung 25.5.

Ansprache 2021: www.youtube.com/watch?v=6PufcU67G7M (aufgezeichneter live-stream)

Ansprache 2019 von Bhikkhu Bodhi: youtu.be/3WhvFv_xwT0

Hier haben wir einige Online-Feierlichkeiten zusammengestellt.

Dalai Lama
www.dalailama.com/live

Tibetaus Frankfurt
www.tibethaus.com/programm/aktuelles-programm.html

Tibetisches Zentrum Hamburg
www.tibet.de/programm/aktuelles-programm/mai21hh-vesakh-feierlichkeiten

Kloster Tilorien / Belgien (28. bis 30. Mai)
hier wird es an drei aufeinanderfolgenden Tagen Feierlichkeiten geben, am Samstag wird es zum Thema Myanmar Veranstaltungen geben . Vorherige Anmeldung ist erforderlich.
Beginn: Freitag 28. Mai ab 18 Uhr

Indien
http://www.ddnews.gov.in/national/pm-modi-deliver-keynote-address-occasion-virtual-vesak-global-celebrations-buddha-purnima

Nalanda-Universität Indien
wesak.org.my

International Buddhist Confederation
https://www.facebook.com/ibcworld.org

Grußbotschaften zu Vesakh

Grußbotschaft aus dem Weißen Haus:

Erstmalig wurde Vesakh auch im Weißen Haus mit dem traditionellen Anzünden einer Lampe gefeiert. Joe Biden und Kamala Harris entsandten Grußbotschaften und würdigten den Beitrag buddhistischer Gemeinschaften: www.buddhistdoor.net/news/making-history-vesak-celebrated-at-the-white-house-with-candle-offerings