Herzlich willkommen

Willkommen auf der Website der Deutschen Buddhistischen Union (DBU). Wir sind der Dachverband der Buddhistinnen und Buddhisten in Deutschland und vertreten eine große Anzahl von buddhistischen Organisationen aus fast allen Traditionen. Gleichzeitig sprechen wir auch für mehrere Tausend Personen, die bei uns als Einzelperson Mitglied sind.

Wir setzen uns für die Bewahrung und die Weiterentwicklung des Buddhismus in Deutschland ein. Wir fördern nicht nur den Austausch innerhalb buddhistischer Kreise, sondern auch zwischen Buddhisten und Menschen anderen Glaubens, gesellschaftlichen Gruppen und Institutionen. Wir wollen positive Impulse geben und als Teil der Gesellschaft die gemeinsame Zukunft mitgestalten.

Diese Website soll nicht nur über unsere vielen Aktivitäten informieren, sondern auch für Personen hilfreich sein, die noch nicht viel über den Buddhismus wissen, aber Fragen an uns haben. Wir hoffen, dass Sie auf unserer Seite Antworten finden. Wenn nicht, nutzen Sie gerne unsere Kontaktmöglichkeiten.

 

Aktuelle Meldungen

Nach Kategorien suchen...

Sommercamp 2024 der Jungen Buddhistischen Union (JBU)

29. April 2024 | Allgemein | bhavana | Junge Buddhistische Union | Veranstaltung

Im Einklang leben – Was bedeutet das für mich? Mit Ayya Tisarani und Shōsan Gerald Weischede Roshi als Gastlehrer:innen 25. bis 28. Juli 2024 Milarepa Zentrum in Schneverdingen | nur vor Ort Die Teilnahme ist kostenfrei bis auf die Anreise Das jährliche Highlight der Jungen Buddhistischen Union (JBU) ist das Sommercamp im idyllischen Milarepa Retreat Zentrum in Schneverdingen. Dieses besondere Ereignis, basierend auf Spendenbasis, bietet jungen Buddhistinnen und Buddhisten...

→ mehr


Einladung zur Diskussion über Interreligiöse Seelsorge und Spiritual Care

17. April 2024 | AG Interreligiöser Dialog | AG Seelsorge-Ausbildung | AG Seelsorge-Sangha | Allgemein

Freitag, den 3. Mai 2024, 19-21 Uhr, Uni Hamburg, Präsenzveranstaltung, kostenlos Liebe Freunde, wir haben eine spannende Veranstaltung zur interreligiösen Seelsorge und Spiritual Care am Freitag, den 3. Mai, von 19:00 bis 21:00 Uhr im Hörsaal B des Uni-Hauptgebäudes in Hamburg. Ich würde mich sehr freuen, Euch alle dort zu sehen und gemeinsam die Diskussion über die Rolle des Buddhismus in der pluralistischen Medizin zu vertiefen. Die Veranstaltung ist kostenlos und die...

→ mehr


Willkommen bei der DBU, Julia Thoma

27. Januar 2024 | _Alle | Allgemein | DBU

Die neue Koordinatorin der Geschäftsstelle ist seit dem 1. Januar 2024 im Amt Julia Thoma wird in den Aufgabenbereich von Bettina Hilpert, die bislang die Geschäftsstelle geleitet hat, eingearbeitet und wird langfristig deren Aufgaben übernehmen. Sie bringt hervorragende Kompetenzen und große Begeisterung für die Arbeit mit. Die studierte Sinologin hat zudem einen Abschluss in Politischen Wissenschaften und Qualifizierungen unter anderem im Projektmanagement,...

→ mehr


S.E. Kyabje Drukpa Thuksey Rinpoche kommt nach Hamburg

8. Januar 2024 | _Alle | Allgemein | Veranstaltung

Einer der bedeutendsten Meister der Drukpa-Linie aus dem Himalaya beehrt Anfang des Jahres Europa: S.E. Kyabje Drukpa Thuksey Rinpoche, hält zum Auftakt seines Aufenthaltes Unterweisungen im europäischen Zentrum in Frankreich – Plouray. Im Anschluss besucht er zudem Drukpa Zentren in Monaco, Spanien, in der Schweiz und in Deutschland. Vom 2. bis 6. Februar wird er im Zentrum Druk Kunzig Ling in Hamburg erwartetund gibt Unterweisungen und Initiation in die „Amitayus“...

→ mehr


Buddhistische Seelsorge 

23. September 2023 | AG Seelsorge-Ausbildung | Allgemein

5-monatiger Grundlagenkurs in „Contemplative Care” mit Mary Remington „Als Fürsorgende haben wir eine ethische Verantwortung, unseren eigenen Verstand wirklich zu kennen. Und all das erfordert eine tiefe, eigene Investigation und Bescheidenheit, – dies alleine zu tun, ist unmöglich. Wir brauchen einander, um uns selbst zu sehen.“ Mary Remington Nach dem erfolgreichen Seminar „Einführung in buddhistische Seelsorge“ im vergangenen Jahr kommt Mary Remington wieder...

→ mehr


Was bedeutet Buddhismus für Euch in der heutigen Zeit?

25. Juli 2023 | Allgemein | Einzelmitglieder und regionale Strukturen

Treffen der Einzelmitglieder vom 13. bis 15. Oktober 2023  zur AnmeldungAnmeldeformular: Anmeldung-2023_EM-Treffen (PDF) Die Themen der Workshops werden sein:  Wie intensiv wollen wir uns mit der Lehre befassen?  Angst in der heutigen Zeit (und Gegenmittel)  Besondere Herausforderungen unserer Zeit  Was können wir von anderen Buddhist:innen verlangen  Ist die Buddha-Lehre veraltet?   Was erwartet ihr von Zentren und...

→ mehr


Neuer Rat wählt bewährten Vorstand

5. Juli 2023 | _Alle | Allgemein | DBU | Junge Buddhistische Union

Ratswahlen auf der Mitgliederversammlung der DBU in Waldbröl Die diesjährige Mitgliederversammlung der DBU fand vom 23. bis 25. Juni in Waldbröl statt. Turnusgemäß wurde der elfköpfige Rat von den anwesenden Delegierten neu gewählt. Die frisch gewählten Rät:innen bestimmten nach der Wahl aus ihren Reihen den Vorstand. Sowohl Rat als auch Vorstand arbeiten ehrenamtlich.  Untere Reihe, von links nach rechts: Werner Heidenreich, Edith Battel, Barbara Reichart, Sarah Luckau,...

→ mehr


Vesakh-Monat Mai – lebendige buddhistische Feiern in zahlreichen Städten

14. Juni 2023 | _Alle | Allgemein

Im Mai gab es wieder viele lebendige buddhistische Vesakh-Feiern in zahlreichen deutschen Städten. In München fand das Fest bei bestem Wetter im Westpark statt. Es kamen über 2 000 Besucherinnen und Besucher; unter anderem gab es einen Stand der DBU, der viele Interessierte und Freunde anzog. Das gut besuchte Vesakh-Fest der Berliner Gruppen fand im Lotos-Vihara statt. Es gab eine Podiumsdiskussion zum Thema „Die drei Juwelen im Westen: eine Chance oder chancenlos?“ und vielfältige...

→ mehr


Gehmeditation der AG Umwelt: „Was ich wirklich brauche“

8. Mai 2023 | AG Umwelt | Allgemein | Veranstaltung

Am Sonnabend, den 3. Juni 2023 wird von 11.30 bis 13.00 Uhr in der Innenstadt von Hannover eine Geh-Meditation stattfinden, die von der DBU-AG Umwelt zusammen mit lokalen Achtsamkeits- und Meditationsgruppen vorbereitet wird. Die Teilnehmenden werden gemeinsam schweigend durch den Einkaufsbereich gehen und dabei zwei Schilder tragen. Vor ihrem Körper stellen sie sich die Frage „Was brauche ich wirklich?“ Auf ihrem Rücken geben sie eine Antwort ihrer Wahl – zum Beispiel...

→ mehr


„AWARE – Reise in das Bewusstsein“

23. Februar 2022 | _Alle | Allgemein

AKTUALISIERUNG: Dokumentarfilm von Frauke Sandig und Eric Black, KINOSTART: 2. September 2021. STREAMING und ON-DEMAND: ab 3. März 2022, 19 Uhr. Im Anschluss an die europäische Streaming-Premiere wird es eine Live-Diskussion mit den Regisseur:innen und einigen der Interviewten geben. Kurz danach ist der Film auch auf DVD und On-Demand erhältlich: https://watch.eventive.org/aware/play/61fc0fc5600a400067eae3b2 „Ich fand AWARE in vielerlei Hinsicht die bewegendste und schönste...

→ mehr


Vesakh-Grüße aus dem Weißen Haus

3. Juni 2021 | _Alle | Allgemein

Am Mittwoch, dem 26. Mai 2021, fand zum ersten Mal in der US-amerikanischen Geschichte eine Vesakh-Feier zu Ehren der Geburt, der Erleuchtung und des Todes des Buddha im Weißen Haus statt. Das berichtete unter anderem die US-amerikanische Zeitschrift Lion’s Roar am 27. Mai 2021.  (Von links nach rechts) Wangmo Dixey, Rev. Marvin Harada, Tarthang Tulku Rinpoche und „Second Gentleman“ Douglas Emhoff. Offizielles Foto des Weißen Hauses von Cameron Smith. In einer...

→ mehr


Vesakh 2021 – vorwiegend online

25. Mai 2021 | _Alle | Allgemein

Vesakh ist weltweit das wichtigste buddhistische Fest im Jahreskalender! Ursprünglich wurde Vesakh nur in der Tradition des Theravada-Buddhismus als „dreimal heiliges Fest“ begangen. Gefeiert wird die Geburt Buddhas, sein Erwachen und sein Parinirvana. Das Fest wird mittlerweile traditionsübergreifend am ersten Vollmondtag im Monat Mai begangen. In diesem Jahr ist der 26. Mai 2021 der Vesakh-Tag. Gefeiert wird in den Tagen und Wochen um diesen Tag herum. Wir wünschen allen...

→ mehr