Der neue Bodhisattva-Weg: Buddhismus in einer gefahrvollen Zeit 

4. Oktober 2022

Vortrag und Seminar mit David Loy im Oktober im Akazienzendo in Berlin und online. Eine wunderbare Gelegenheit für alle, die sich für Öko-Dharma interessieren!

Wie reagieren Bodhisattvas auf die größte Krise unserer Zeit? Angemessen, sagt der buddhistische Lehrer und Aktivist David Loy. Er ist Professor, Autor, Mitbegründer des neuen Rocky Mountain Ecodharma Retreat Centers und Zen-Lehrer. Und er hält weltweit Vorträge mit besonderem Anliegen auf soziale und ökologische Fragen.

Eine Veranstaltung vom Akazienzendo, Berlin und der Deutschen Buddhistischen Union.

Weitere Informationen und Anmeldung

VORTRAG | Ökodharma: Buddhistische Lehren für die ökologische Krise
21. Oktober, 19.30–21.30 Uhr, öffentlicher Vortrag auf Spendenbasis
Der Vortrag wird auch per Zoom über diesen Link übertragen

SEMINAR | Der neue Bodhisattva-Weg: Buddhismus in einer gefahrvollen Zeit
22. Oktober, 9.00–17.00 Uhr und 23. Oktober, 9.00–13.00 Uhr
Hier geht es zur Anmeldung für das Seminar

Siehe auch: https://www.akazienzendo.de/gast

Flyer (PDF)

mehr Info