Herzlich willkommen

Willkommen auf der Website der Deutschen Buddhistischen Union (DBU). Wir sind der Dachverband der Buddhistinnen und Buddhisten in Deutschland und vertreten eine große Anzahl von buddhistischen Organisationen aus fast allen Traditionen. Gleichzeitig sprechen wir auch für mehrere Tausend Personen, die bei uns als Einzelperson Mitglied sind.

Wir setzen uns für die Bewahrung und die Weiterentwicklung des Buddhismus in Deutschland ein. Wir fördern nicht nur den Austausch innerhalb buddhistischer Kreise, sondern auch zwischen Buddhisten und Menschen anderen Glaubens, gesellschaftlichen Gruppen und Institutionen. Wir wollen positive Impulse geben und als Teil der Gesellschaft die gemeinsame Zukunft mitgestalten.

Diese Website soll nicht nur über unsere vielen Aktivitäten informieren, sondern auch für Personen hilfreich sein, die noch nicht viel über den Buddhismus wissen, aber Fragen an uns haben. Wir hoffen, dass Sie auf unserer Seite Antworten finden. Wenn nicht, nutzen Sie gerne unsere Kontaktmöglichkeiten.

 

Aktuelle Meldungen

Nach Kategorien suchen...

Zuflucht zu den 3 Juwelen

27. Mai 2024 | _Alle | bhavana | Veranstaltung

Referentinnen: Bhikshuni Dagmar Doko Waskönig & Tsunma Konchock Jinpa Chodron7. bis 9. Juni 2024 im Zen Dojo Shobhogendo, Hannover „So verbleibt denn also, Ananda, dass ihr eure eigne Leuchte und eure eigne Zuflucht seid, dass nichts andres eure Zuflucht ist, dass die Lehre eure Leuchte, die Lehre eure Zuflucht, nichts andres eure Zuflucht ist.“ Worte des Buddha Videoclip vom Seminar Zuflucht im Jahr 2022 Mit der Zufluchtnahme zu den...

→ mehr


Sommercamp 2024 der Jungen Buddhistischen Union (JBU)

26. Mai 2024 | Allgemein | bhavana | Junge Buddhistische Union | Veranstaltung

Im Einklang leben – Was bedeutet das für mich? Mit Ayya Tisarani und Shōsan Gerald Weischede Roshi als Gastlehrer:innen 25. bis 28. Juli 2024 Milarepa Zentrum in Schneverdingen | nur vor Ort Die Teilnahme ist kostenfrei bis auf die Anreise Das jährliche Highlight der Jungen Buddhistischen Union (JBU) ist das Sommercamp im idyllischen Milarepa Retreat Zentrum in Schneverdingen. Dieses besondere Ereignis, basierend auf Spendenbasis, bietet jungen Buddhistinnen und Buddhisten...

→ mehr


Zufluchtnahme und Gelübde – Die Gemeinschaft

20. Mai 2024 | _Alle | bhavana | Veranstaltung

Vom 7. bis 8. September 2024 findet das online Seminar ‚Zufluchtnahme und Gelübde – Die Gemeinschaft‚ mit Dr. Katrin Querl bei bhavana statt. Wir all kennen das Zufluchtsgelübde zum Buddha, Dharma und Sangha. Aber warum eigentlich Sangha? Buddha und Dharma – na klar, aber wozu Zuflucht zu unseren Sangha-Gefährten? Reicht es nicht, den Dharma aus Büchern oder YouTube Videos zu lernen? Ananda sprach zum Erhabenen: „Das ist die Hälfte des heilsamen Lebens, Erhabener:...

→ mehr


Tageskurs mit Tsültrim Allione

18. Mai 2024 | Frauen im Buddhismus | Veranstaltung

Am 05. Oktober 2024, 10 – 17.30 Uhr, Nymphenburger Orangerie, München Vielleicht kennen Sie ja das „Nähren der eigenen Dämonen“, die moderne Form der Chödpraxis, die Tsültrim Allione entwickelt hat. Mit „Dämonen“ sind Schattenanteile in uns selbst gemeint, Ängste, Sorgen, Schmerzen – alles was uns daran hindert, frei zu sein.  Lama Tsültrim Allione sagt dazu: „Indem wir uns unseren Dämonen zuwenden, statt vor ihnen davonzulaufen, nähren wir auch die...

→ mehr


WAS IST GEIST? – 4. Colloquium

26. April 2024 | _Alle | bhavana | Veranstaltung

Vom reinen Bewusstsein zum aktiven Handeln Wie können wir die Erfahrung des reinen Bewusstsein als einfachster Form bewussten Erlebens wissenschaftlich erforschen und gleichzeitig dazu nutzen, in der Welt wirksamer zu handeln? Kann uns reines Bewusstsein zum politischen Handeln inspirieren? Hilft es uns dabei, die Welt zum Besseren zu verändern? Bieten uns engagierter Buddhismus, Neurowissenschaft und Philosophie Methoden und Erkenntnisse darüber, wie sich reines Bewusstsein praktisch...

→ mehr


Vesakh 2567 in Berlin und Brandenburg

23. April 2024 | _Alle | Aktuell | Veranstaltung

Aktuelle Informationen von eurer BUBB – Buddhismus Berlin und Brandenburg Liebe Buddhistinnen und Buddhisten, liebe buddhistische Gemeinschaften, wir freuen uns, euch die aktuellen Details zum Vesak 2567 unter dem Hauptthema „verbunden sein“ mitteilen zu können. Vorab möchten wir darauf hinweisen, dass in der aktuellen Ausgabe von BUDDHISMUS aktuell ein Fehler bezüglich des Datums vorliegt!Das Vesak-Fest findet statt: am Samstag, den 01. Juni 2024, von...

→ mehr


„Reise ins Innere“ – Pfingstretreat für Junge Menschen von 16 bis 28 Jahre

22. April 2024 | _Alle | Junge Buddhistische Union | Veranstaltung

mit Shifu Simplicity und Tenzin Peljor, auf Spendenbasis 18. – 20. Mai 2024, Beginn am 18. Mai um 10.00 Uhr, Ende am 20. Mai um 17.00 Uhr. Pfingtretreat 2023 mit Shifu Simplicity und Tenzin Peljor im Kloster Wassermond Wir sind häufig so absorbiert von den Sinnesreizen im Außen oder unseren Emotionen und Konzepten, dass wir gar nicht mitbekommen, wer wir eigentlich sind. Hier haben wir die Gelegenheit, in der ruhigen Atmosphäre des Klosters, einmal inne zu halten, zu...

→ mehr


Übersee-Museum in Bremen verlängert Sonderausstellung „Buddhismus“ bis zum 2. Juni 2024

18. April 2024 | _Alle | Aktuell | Medien | Veranstaltung

In einer Presseinformation des Übersee-Museums heißt es: „Wir freuen uns sehr, dass die Ausstellung sowie das Begleitprogramm zum Thema Buddhismus so gut angenommen werden“, freut sich die Ausstellungskuratorin Dr. Renate Noda. „Aufgrund der guten Besuchszahlen haben wir beschlossen, die Ausstellung einen Monat länger zu zeigen, statt sie am 28. April zu schließen“, ergänzt die Museumsdirektorin Prof. Dr. Wiebke Ahrndt.  Foto: Volker Beinhorn @ Übersee-Museum...

→ mehr


bhavana: „Buddhistische (post-)apokalyptische Studien – überall zuhause sein“

16. April 2024 | _Alle | bhavana | DBU | Transformation | Veranstaltung

Ein buddhistischer Blick auf (post)apokalyptische Phänomene, insbesondere die aktuelle Klimakrise, war das Thema eines Vortrags und einer Diskussion mit dem Titel „Buddhistische (post-)apokalyptische Studien – überall zuhause sein“ von Rolf Scheuermann (CAPAS) und Milena Reinecke (Deutschlandfunk Kultur) am 7. März 2024. Der Vortrag fand im Rahmen des Bildungsprogramms bhavana der DBU statt und wurde von 30 Teilnehmer:innen mit unterschiedlichem Hintergrund besucht. Nach...

→ mehr


Die Vier Edlen Wahrheiten und der mittlere Weg

8. April 2024 | _Alle | bhavana | Veranstaltung

13. bis 14. April 2024, mit Romy Schlichting | online Es sind noch Plätze frei Mit dem Seminar zu den Vier Edlen Wahrheiten am 13. und 14. April 2024 präsentiert DBU bhavana einen tollen Einstieg in das Studienprogramm. Wer gründlich die buddhistische Lehre erkunden will, ist hier genau richtig. Weitere Infos zum Studienprogramm gibt’s hier. Die Referentin Romy Schlichting, eine Schülerin von Ayya Kehma, läd jedoch auch fortgeschrittenere...

→ mehr


Karma, Ursache und Resultat – Ethik

26. Februar 2024 | _Alle | bhavana | Veranstaltung

Vom 25. bis 26. Mai 2024 findet das online Seminar ‚Karma, Ursache und Resultat – Ethik‘ mit Sonam Spitz bei bhavana statt. Unser Handeln sollte idealerweise nicht schädigend, hilfreich und in Weisheit gegründet sein. Man könnte sagen, das dies die buddhistische Ethik beschreibt. Anhand ausgewählter Passagen aus der Literatur des indischen Buddhismus werden wir eine Vorstellung dieser Ideale bekommen und über ihre Bedeutung und Anwendung sprechen. Das Thema ist vielseitig...

→ mehr


Buddhistische Postapokalyptische Studien – überall zu Hause sein? 

18. Januar 2024 | _Alle | bhavana | Veranstaltung

Am 7. März 2024, von 18 bis 20 Uhr, organisiert bhavana | Studienangebot der DBU ein inspirierendes Gespräch mit Dr. Rolf Scheuermann vom CAPAS an der Universität Heidelberg und Milena Reinecke vom Deutschlandfunk Kultur über die Rolle des Buddhismus bei der Bewältigung der Krisen. Die Welt geht unter – was dann? Endzeitszenarien und deren Auswirkungen auf die Gesellschaft analysiert das Käte Hamburger Kolleg „Apokalyptische und Postapokalyptische Studien“ (CAPAS) in Heidelberg –...

→ mehr


S.E. Kyabje Drukpa Thuksey Rinpoche kommt nach Hamburg

8. Januar 2024 | _Alle | Allgemein | Veranstaltung

Einer der bedeutendsten Meister der Drukpa-Linie aus dem Himalaya beehrt Anfang des Jahres Europa: S.E. Kyabje Drukpa Thuksey Rinpoche, hält zum Auftakt seines Aufenthaltes Unterweisungen im europäischen Zentrum in Frankreich – Plouray. Im Anschluss besucht er zudem Drukpa Zentren in Monaco, Spanien, in der Schweiz und in Deutschland. Vom 2. bis 6. Februar wird er im Zentrum Druk Kunzig Ling in Hamburg erwartetund gibt Unterweisungen und Initiation in die „Amitayus“...

→ mehr


Entdecke die Essenz des Daseins –

14. Dezember 2023 | _Alle | AG säkularer Buddhismus | Aktuell | Veranstaltung

die Drei Daseinsmerkmale, die Vierfache Aufgabe und das Alltäglich Erhabene Eine Veranstaltung der Buddha-Stiftung in Zusammenarbeit mit der AG Säkularer Buddhismus der DBU Säkularer Retreat mit Saskia Graf, vom 24. – 28. April 2024 in der Altbäckersmühle Gemeinsam setzen wir uns theoretisch und praktisch mit den Drei Daseinsmerkmalen auseinander, die in allen buddhistischen Strömungen eine wichtige Grundlage bilden, sowie der Vierfachen Aufgabe, dem...

→ mehr


Miksang – Das gute Auge öffnen 

6. Dezember 2023 | _Alle | bhavana | Veranstaltung

Kontemplative Fotografie  Referentin: Hiltrud Enders Einführungsvortrag: 23. Februar 2024, von 19 bis 21 Uhr, onlineSeminar: 2. und 3. März 2024, online   Dieser Online Workshop richtet sich an junge Menschen zwischen 16 und 30 Jahren und ja, auch wer älter ist, darf teilnehmen.  Fotografie interessiert dich? Die Verbindung zu Achtsamkeit und Meditation macht dich neugierig? Kreativität ist dein Ausdruck? Miksang kontemplative Fotografie ist eine Bilderwelt...

→ mehr


Buddha ehren, Gemeinschaft stärken, in der Gesellschaft sichtbar sein 

11. November 2023 | _Alle | DBU | Veranstaltung

Erstes öffentliches Vesak-Fest für die Hauptstadt ist in Planung Im Mai 2024 wollen wir zum ersten Mal ein öffentliches Vesak-Fest in einem Park in Berlin feiern und dazu möglichst viele buddhistische Gemeinschaften aus Berlin und Brandenburg zusammenbringen. Neben der Freude an der gemeinsamen Feier geht es auch darum, den Dharma für die breite Öffentlichkeit sichtbarer und erlebbarer zu machen. In anderen Großstädten wie München und Hamburg ist der höchste buddhistische Feiertag...

→ mehr


Video ist online:  3. Colloquium „Was ist Geist?“

31. Oktober 2023 | _Alle | bhavana | Medien | Veranstaltung

„Reines Bewusstsein und Mitgefühl – kann das eine ohne das andere?“  Online ansehen „Was ist Geist?“ behandelt jedes Jahr aufs Neue verschiedene Aspekte des Geistes. Warum ist es wichtig über den Geist zu lernen? Unsere Gesellschaft vernachlässigt den Geist oft, obwohl es das wichtigste Werkzeug für unser Leben ist. Er manifestiert sich oft über Emotionen und körperliche Reaktionen. Wir lernen viel über Körper, aber wenig über unseren Geist. Verstehen wir...

→ mehr


Sackgassen und Irrwege auf dem Weg

25. September 2023 | _Alle | bhavana | Veranstaltung

Spiritueller Materialismus  Spirituelle Wege können zu Befreiung und Erleuchtung führen, sind andererseits aber auch voller Stolpersteine, Fallstricke und Sackgassen. Leicht können sie zu Ego Boostern werden und die Verwirrung vertiefen. Irrwege zu identifizieren ist nicht immer einfach. Die Formen der Selbsttäuschung sind vielfältig. Erkennt der geistig Suchende diese Fallen nicht, verstrickt er sich immer mehr in diese nur schwer zu durchschauenden...

→ mehr


Wie helfen wir in Krisen?

1. September 2023 | _Alle | AG Seelsorge-Sangha | Veranstaltung

Interreligiöse Lösungswege und Erfahrungen aus der Seelsorge. Buchvorstellung und Podiumsdiskussion 22. September 2023, von 19:00 bis 21:00 Uhr. In Präsenz (Wien) und Online. Achtung: die 2. Veranstaltung, „Mikrobiom und Verbundenheit“, musste leider abgesagt werden Anderen helfen, ohne sich selbst dabei zu schaden – das wünschen sich nicht nur Menschen in Pflegeberufen, sondern auch ehrenamtliche Helfende und Angehörige. In Zeiten des Pflegenotstands und der...

→ mehr


Zuflucht zu den Drei Juwelen

27. Juli 2023 | _Alle | bhavana | Veranstaltung

Referentinnen: Bhikshuni Dagmar Doko Waskönig & Tsunma Konchock Jinpa Chodron15. bis 17. September 2023 im Buddhistischen Zentrum in Freiburg „So verbleibt denn also, Ananda, dass ihr eure eigne Leuchte und eure eigne Zuflucht seid, dass nichts andres eure Zuflucht ist, dass die Lehre eure Leuchte, die Lehre eure Zuflucht, nichts andres eure Zuflucht ist.“ Worte des Buddha Mit der Zufluchtnahme zu den Drei Juwelen Buddha, Dharma, Sangha wird man...

→ mehr


weiter →