Inter-religiöse Konferenz zum Thema „Sicherheit und Krisenmanagement für religiöse Gemeinschaften“

12. Oktober 2022

Die Europäischen Buddhistischen Union lädt am 23. Oktober von 12:30 bis 17:30 Uhr alle Interessierten zu der Konferenz im Dharma Mati, Soorstraße 85, in 14050 Berlin ein. Das Projekt wird von der EU-Kommission finanziert und die Konferenz und das vor den Vorträgen angebotene Mittagessen (vegetarisch, kosher und halal) sind für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer kostenfrei. Für Mitglieder der Deutschen Buddhistischen Union bieten wir eine Beteiligung an den Reisekosten und, falls erforderlich, für die Unterkunft an. Es werden einige Zimmer im Dharma Mati-Zentrum der Rigpa-Gemeinschaft breit gestellt.

Wir laden Sie sehr herzlich zur inter-religiösen Konferenz zum Thema Sicherheit und Krisenmanagement für religiöse Gemeinschaften ein. 

Die Konferenz wird von einem Projekt der Europäischen Kommission finanziert und von der Europäischen Buddhistischen Union organisiert. Die EU-Kommission ist aufgrund der Datenlage davon überzeugt, dass  Vandalismus und Attacken – sowohl online als auch physisch – auf religiöse Gemeinschaften in Zukunft eher zunehmen werden. Gleichzeit erleben wir zur Zeit auch andere Krisen, als Gesellschaft insgesamt, von denen die Glaubensgemeinschaften nicht ausgenommen sind.

In der Konferenz werden Experten aus den verschiedenen Glaubensgemeinschaften Wege zum Krisenmanagement aufzeigen und simple Techniken präsentieren wie die Sicherheit von Glaubensgemeinschaften erheblich erhöht werden kann.

Die Konferenz und das vor den Vorträgen angebotene Mittagessen (welches vegetarisch, kosher und halal ist) sind für die Teilnehmer kostenfrei. 

Weitere Details und die Information zur Anmeldung finden Sie bitte in der beigefügten Einladung.

Vielen Dank!

Herzliche Grüße,

Ron Eichhorn

(Präsident der Europäischen Buddhistischen Union)

Online-Zugang, Anmeldung und Kontakt:

Online-Zugang zur Veranstaltungszeit:
https://rigpa-de.zoom.us/j/85925206379
Meeting ID: 859 2520 6379

Bei Fragen oder zur Anmeldung für die Live-Veranstaltung wenden Sie sich bitte an info@europeanbuddhism.org.

Einladung (PDF)