Herzlich willkommen

Willkommen auf der Website der Deutschen Buddhistischen Union (DBU). Wir sind der Dachverband der Buddhistinnen und Buddhisten in Deutschland und vertreten eine große Anzahl von buddhistischen Organisationen aus fast allen Traditionen. Gleichzeitig sprechen wir auch für mehrere Tausend Personen, die bei uns als Einzelperson Mitglied sind.

Wir setzen uns für die Bewahrung und die Weiterentwicklung des Buddhismus in Deutschland ein. Wir fördern nicht nur den Austausch innerhalb buddhistischer Kreise, sondern auch zwischen Buddhisten und Menschen anderen Glaubens, gesellschaftlichen Gruppen und Institutionen. Wir wollen positive Impulse geben und als Teil der Gesellschaft die gemeinsame Zukunft mitgestalten.

Diese Website soll nicht nur über unsere vielen Aktivitäten informieren, sondern auch für Personen hilfreich sein, die noch nicht viel über den Buddhismus wissen, aber Fragen an uns haben. Wir hoffen, dass Sie auf unserer Seite Antworten finden. Wenn nicht, nutzen Sie gerne unsere Kontaktmöglichkeiten.

 

Aktuelle Meldungen

Nach Kategorien suchen...

Wie helfen wir in Krisen?

1. September 2023 | _Alle | AG Seelsorge-Sangha | Veranstaltung

Interreligiöse Lösungswege und Erfahrungen aus der Seelsorge. Buchvorstellung und Podiumsdiskussion 22. September 2023, von 19:00 bis 21:00 Uhr. In Präsenz (Wien) und Online. Achtung: die 2. Veranstaltung, „Mikrobiom und Verbundenheit“, musste leider abgesagt werden Anderen helfen, ohne sich selbst dabei zu schaden – das wünschen sich nicht nur Menschen in Pflegeberufen, sondern auch ehrenamtliche Helfende und Angehörige. In Zeiten des Pflegenotstands und der...

→ mehr


AG Seelsorge-Sangha kennenlernen

11. April 2023 | _Alle | AG Seelsorge-Sangha

Am 10. Mai wird es eine Podiumsdiskussion mit den Mitgliedern der AG per Zoom geben, auf der die Teilnehmenden Fragen stellen können, siehe unten. Die AG Seelsorge der DBU hat sich 2020 gegründet mit dem Schwerpunkt, ein Netzwerk von aktiven Buddhistinnen und Buddhisten zu schaffen, diese miteinander ins Gespräch zu bringen und in Zukunft regional angemessene Angebote für Menschen in schwierigen Lebenslagen zu schaffen. Es war von Anfang an deutlich, dass gerade der letzte Punkt bei...

→ mehr


Wie können wir buddhistische Seelsorge nach Deutschland bringen?

12. Januar 2023 | _Alle | AG Seelsorge-Ausbildung | AG Seelsorge-Sangha | Veranstaltung

Veranstaltungen in Hamburg und Berlin, Dezember 2022 Deutschland wird immer multikultureller und multikonfessioneller – Seelsorge muss das auch werden! Buddhist Chaplaincy, buddhistische Seelsorge, findet in Deutschland bisher nur vereinzelt und auf ehrenamtlicher Basis statt. Weder gibt es eine zertifizierte Ausbildung noch zertifizierte buddhistische Seelsorger:innen. Videomitschnitt mit Interviews, @ DBU, Nils Clausen Seit knapp zwei Jahren habe ich mich des Themas...

→ mehr