Herzlich willkommen

Willkommen auf der Website der Deutschen Buddhistischen Union (DBU). Wir sind der Dachverband der Buddhistinnen und Buddhisten in Deutschland und vertreten eine große Anzahl von buddhistischen Organisationen aus fast allen Traditionen. Gleichzeitig sprechen wir auch für mehrere Tausend Personen, die bei uns als Einzelperson Mitglied sind.

Wir setzen uns für die Bewahrung und die Weiterentwicklung des Buddhismus in Deutschland ein. Wir fördern nicht nur den Austausch innerhalb buddhistischer Kreise, sondern auch zwischen Buddhisten und Menschen anderen Glaubens, gesellschaftlichen Gruppen und Institutionen. Wir wollen positive Impulse geben und als Teil der Gesellschaft die gemeinsame Zukunft mitgestalten.

Diese Website soll nicht nur über unsere vielen Aktivitäten informieren, sondern auch für Personen hilfreich sein, die noch nicht viel über den Buddhismus wissen, aber Fragen an uns haben. Wir hoffen, dass Sie auf unserer Seite Antworten finden. Wenn nicht, nutzen Sie gerne unsere Kontaktmöglichkeiten.

 

Aktuelle Meldungen

Voraussetzungen der Mitgliedschaft

26. Juli 2022

Für eine Mitgliedschaft als buddhistische Gemeinschaft, in der DBU, gelten folgende Bedingungen zum Zeitpunkt der Antragstellung: Bekenntnis zur Lehre des Buddha sowie deren Verbreitung und Vertiefung (Teil der Satzung). Das buddhistische Bekenntnis der DBU muss als verbindlich anerkannt werden. Dies gilt auch für die von Ihnen durchgeführten Veranstaltungen.Die Darlegung und Praxis des Dharma.Mindestbestand von 10 Mitgliedern. Ausgenommen hiervon sind institutionelle Gemeinschaften wie...

→ mehr


Aufnahmemodus

Neuaufnahmen durchlaufen zweistufigen Verfahren, erst wird der Antrag vom Rat geprüft und dann der Mitgliederversammlung bei der jährlichen Mitgliederversammlung Ende Juni eines jeden Jahres zur Abstimmung gestellt. Bitte vor der schriftlichen Antragsstellung, telefonischen Kontakt mit der DBU-Geschäftsstelle aufnehmen. Er sollte spätestens bis Anfang Januar des selben Jahres eingehen, um bei der Mitgliederversammlung desselben Jahres in die Tagesordnung aufgenommen zu werden. Der Antrag...

→ mehr


Eine DBU-Mitgliedschaft beinhaltet

Aufnahme im Adressenteil der Zeitschrift: BUDDHISMUS AKTUELL.Präsentation im Internet auf der Website der DBU. Das Mitglied wird in die Adressendatenbank der DBU-Mitgliedsgemeinschaften aufgenommen, die über die Gruppensuchfunktion der Website aufgerufen werden kann. Die Mitglieder pflegen ihre Einträge selbst. Nur Mitglieder können ihre Veranstaltungen in den Veranstaltungskalender auf der DBU-Webseite einpflegen.4 Freiabonnements von BUDDHISMUS AKTUELL (die weiterverkauft werden...

→ mehr


Sonstige Pflichten, die sich aus einer Mitgliedschaft ergeben

Teilnahme an der Mitgliederversammlung, bei der die Mitgliedsgemeinschaften durch ihre Delegierten vertreten werden: bis zu 150 Mitglieder: je ein Delegierte*r, bis zu 600 Mitglieder: je zwei Delegierte, über 600 Mitglieder: je drei Delegierte. Bei Abstimmungen haben nur die anwesenden Delegierten eine Stimme. Stimmübertragung ist nicht möglich.Die Verpflichtung, einen „Link“ auf die Website der DBU in der eigenen Website (falls vorhanden) einzurichten.Bei Arbeitsgemeinschaften und...

→ mehr